Instagram Guide - So erhalten Sie Follower und Schlüssel, um das Engagement zu verbessern


In diesem umfassenden Instagram-Guide erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um dieses soziale Netzwerk zu nutzen, das nicht aufgehört zu wachsen E-Mail-Datenbank des Chief Technology Officer , alles auf eine sehr einfache und einfache Weise erklärt.

In der Anleitung finden Sie:

Gründe, warum Sie auf Instagram wetten möchten.
So optimieren Sie Ihr Instagram-Profil
Tipps, um Follower auf Instagram zu bekommen.
Tipps, um das Engagement zu verbessern.
Tricks und Geheimnisse von Experten.

Was ist das und wie kann man Instagram herunterladen?

Instagram ist eine Webanwendung, die Sie auch verwenden und auf Ihr mobiles Lieblingsgerät herunterladen können, da sie für Android, IOS und Windows Phone verfügbar ist. Sie können damit Ihre Fotos mit oder ohne Bearbeitung zwischen den Benutzern dieses Netzwerks und anderen teilen wurde aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit und seiner charakteristischen Filter populär gemacht.

Seit der Geburt von 2010 im Oktober hat Instagram nicht aufgehört zu wachsen und erreicht heute die Zahl von 300 Millionen Nutzern (70% kommt aus Ländern außerhalb der USA), die täglich rund 70 Millionen Bilder generieren.
Arten von Nutzern auf Instagram

Das Wissen um die Art der Benutzer, die sich in jedem der derzeit vorhandenen sozialen Netzwerke bewegen, ist eine der ersten Analysen, die wir ansprechen müssen, um die Eignung ihrer Einbindung in unseren Social-Media-Plan beurteilen zu können.

Wenn unsere Benutzer nicht auf Instagram sind, wozu ist Ihr Unternehmen bestimmt?

In Spanien erreicht die Anzahl der Nutzer sozialer Netzwerke 14 Millionen (18-55 Jahre), was 82% der spanischen Internetnutzer entspricht, so die im Januar veröffentlichte IAB-Studie 2015.

Laut diesen Daten sind 29% der Instagram-Nutzer Frauen im Vergleich zu Frauen, verglichen mit 23%, die in den folgenden Altersgruppen verteilt sind:

18-30 Jahre ➡ 34%
31-39 Jahre ➡ 22%
40-55 Jahre ➡ 23%

Verwendung der Instagram-Studie

Als vierthäufigstes soziales Netzwerk im Alter von 18-30 Jahren und als sechstes für den Rest des Alters.

Die durchschnittliche Nutzung beträgt 4.8-Tage pro Woche.

4 Leistungsstarke Gründe, auf Instagram zu wetten

Wenn die Zielgruppe Ihres Unternehmens auf Instagram ist, sage ich Ihnen, was die großen Gründe für 4 sind, warum es eine gute Idee sein könnte, sich die Mühe zu machen, sie in diesem Bereich zu treffen:
1) Instagram ist der König des Engagements

Die von Forrester Research durchgeführte Studie beweist es. Während auf Instagram die Veröffentlichungen einen Prozentsatz der Beteiligung von 4.21% generieren, sind es bei Facebook und Twitter 0.07% bzw. 0.03%.

Das heißt, für jede Million Fans, die die Marken in Facebook haben, erhalten ihre Veröffentlichungen nur 700-Likes, Kommentare oder Shares. Bei Twitter sinkt diese Zahl auf 300-Interaktionen pro Million.

Chief Technology Officer E-Mail-Datenbank

Förster
2) Es hat eine organische Reichweite von 100%

Der starke Rückgang der organischen Reichweite (unbezahlte Veröffentlichungen) auf Facebook in letzter Zeit bringt uns allen voran, die die Sichtbarkeit unserer Marken in digitalen Medien erhöhen möchten.

Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, beträgt der durchschnittliche Prozentsatz der organischen Reichweite in den Fanseiten laut Agorapulse Barometer (Juni 2015):

Weniger als 1,000-Fans: 27.1%
Zwischen 1,000- und 10,000-Fans: 15.1%
Zwischen 10,000- und 50,000-Fans: 10.0%
Zwischen 50,000- und 100,000-Fans: 8.9%
Mehr als 100,000-Fans: 7.3%.

Im Gegenteil, auf Instagram ist 100% die Reichweite, das heißt, Ihre Posts werden allen Ihren Followern angezeigt, wenn Sie ein Bild posten.

3) Visuelles Basisnetzwerk

Es wurde immer gesagt, ein Bild sagt mehr als tausend Worte und das ist die große Kraft von Instagram, die Übertragung von Emotionen und Wünschen durch die visuelle Komponente, wo das Bild der absolute Protagonist der Veröffentlichung ist.

4) Schnelles Benutzerwachstum

In weniger als 5-Jahren war Instagram ein absolutes Unbekanntes, die Zahl der weltweit aktiven 300-Millionen-Nutzer erreichte das bekannte Twitter-Netzwerk mit 288-Millionen-Nutzern (March 2015).

So optimieren Sie Ihr Instagram-Profil

Optimieren Sie das Profil Ihres Instagram-Kontos. Es hilft Ihnen, ein korrektes Image Ihres Unternehmens zu vermitteln, sich optimal zu definieren und zu positionieren. Denken Sie daran, dass die Profile aller Ihrer sozialen Netzwerke gut bearbeitet und entwickelt werden müssen, da sie einen wichtigen Teil Ihrer Online-Reputation darstellen.

So optimieren Sie Ihr Profil in Instagram
➡ Setzen Sie einen Link zu Ihrer Website in die Biografie, um den Datenverkehr zu bevorzugen

Instagram erlaubt Ihnen nur, einen Link auf die dafür angegebene Site in der Biografie Ihres Profils zu setzen. Nirgends ist eine URL anklickbar, auch nicht in den Kommentaren Ihrer Beiträge.

Wählen Sie Ihren Benutzernamen und geben Sie eine kurze Beschreibung ein.
➡ Machen Sie einen „Aufruf zum Handeln“, um Besuche zu fördern