So erhalten Sie 10,000-Abonnenten für Ihren Blog mit dem SumoMe-Videokurs


Abonnenten zu erhalten ist eines der Hauptziele, das wir uns setzen, wenn wir einen professionellen Blog haben. Bis vor kurzem mussten Sie, wenn Sie Abonnenten für Ihren Blog erhalten wollten, "die Tasche kratzen" und ein Zahlungsmodul erwerben. Mit SumoMe können Sie jetzt Ihren Blog in ein großartiges Werkzeug verwandeln, um wöchentlich Tausende von Abonnenten zu erhalten E-Mail-Datenbank des Finanzvorstandes Und das alles ohne wirtschaftliche Kosten. In diesem Beitrag erzähle ich Ihnen, wie ich in nur einem Jahr 10,000-Abonnenten bekommen habe.

Mit Sumome können Sie jetzt jedes Jahr mehr als 10,000-Abonnenten erhalten. #Blog #SMHaz Zum twittern klicken.

Sie könnten auch interessiert sein:

CSS- und HTML-Codes für WordPress [+ Tricks]. CSS-Farben zur Personalisierung Ihrer Webseite oder Ihres Blogs

So erstellen Sie ein Facebook-Konto und eine Unternehmensseite für Ihr Unternehmen [2018]

Was ist ein Community Manager, was macht er und was sind seine Funktionen + herunterladbare Vorlagen in Excel

Einfache Gründe für die Wichtigkeit, Abonnenten zu bekommen

Sie können Ihre Leser in Abonnenten konvertieren.
Sie können Ihren Abonnenten etwas Besonderes bieten, z. Kurse, E-Books, exklusive Informationen usw.
Wie Laura Rivas sagt, eine Liste von Abonnenten zu haben, ist eines der besten Werkzeuge für den Verkauf Ihrer Produkte: "In der Liste steht das Geld".
Damit können Sie die Anzahl der Besuche Ihres Blogs erhöhen.

Besuche erhalten Vs erhalten Abonnenten

Wie Jay Baer sagt, wenn wir in unserem Blog über allgemeine Themen unseres Themas schreiben, werden wir mehr "Köder im Wasser" haben, bezogen auf das Wasser der Google-Suchmaschine, sodass es einfacher wird, mehr Besuche zu erhalten. Er erklärt es auf diese sehr einfache Weise:

Schreiben Sie über allgemeine Themen = Mehr Besuche, weniger Viralität und wir erhalten weniger Abonnenten.

Begrenzen Sie die Themen des Blogs = Weniger Besuche, mehr Viralität und wir werden mehr Abonnenten bekommen

Wie bekomme ich Abonnenten bei SumoMe?

SumoMe ist ein kostenloses WordPress-Plugin, das uns interessante Funktionen bietet, die ich im Folgenden beschreiben werde und die in drei Funktionen unterteilt sind.

Dies ist die Star-Funktionalität des WordPress-Plugins SumoMe, mit der Sie Tausende von Abonnenten für Ihr Blog erhalten können.

Chief Financial Officer E-Mail-Datenbank

Generator für Statistiklisten

Es ist wahr, dass wir alle das Popup-Abonnement in einem Blog belästigen, aber ich kann Ihnen versichern, dass es das Tool ist, das am besten mit einem großen Unterschied funktioniert. In meinem Fall habe ich durch diese Funktionalität in einem Jahr mehr als 4,500-Abonnenten.
Bildlauffeld

Bildlauffeld sumome

Mit dieser Funktionalität von Sumome können Sie ein animiertes Abonnementfeld hinzufügen, das auf der Seite des Blogs angezeigt wird. Dies kann ein sehr effektives Werkzeug sein, um Abonnenten zu erhalten.
Smart Bar

Smart Bar Sumome

Mit diesem Sumome-Modul können Sie am oberen Rand Ihres Blogs eine horizontale Leiste installieren, mit der Sie Abonnenten erhalten und Datenverkehr auf eine bestimmte Seite bringen und fördern können.

Die Konfiguration ist sehr einfach und Sie können sie so konfigurieren, dass sie ständig präsent ist oder verschwindet, wenn der Leser den Beitrag liest und nach unten scrollen soll.
Sumome-Funktionen zur Steigerung des Verkehrs und zur sozialen Viralisierung
Marker

Textmarker sumome

Mit dieser SumoMe-Funktion können Blog-Artikel einfacher über soziale Netzwerke geteilt werden.

Dazu muss der Benutzer lediglich einen Text aus unserem Artikel auswählen, sodass die Option zum Teilen auf Twitter oder Facebook angezeigt wird, wodurch die Viralität Ihres Inhalts erhöht wird.

Diese stärkere Viralisierung Ihrer Inhalte wird zu einem Anstieg des sozialen Verkehrs führen. Ich habe den Traffic in einem einzigen Jahr um 200% von sozialen Netzwerken erhöht.

Wenn wir diese SumoMe-Funktion aktivieren, kann jedes unserer Blogbilder auf Twitter, Facebook und Pinterest geteilt werden. Zweifellos ist dies ein Mechanismus, um den in den Artikeln verwendeten Infografiken mehr Viralität zu verleihen.

Ich empfehle Ihnen, die Freigabetaste oben oder unten im Bild zu platzieren. Andernfalls bleibt die Infografik unbemerkt.

In den ersten 2-Wochen seit der Verwendung von SumoMe konnte diese Infografik 40-Zeiten gemeinsam nutzen.

Mit dieser Funktion können Sie eine Leiste hinzufügen, die Sie in sozialen Netzwerken teilen können. Das Gute an dieser Funktionalität ist, dass wir die sozialen Netzwerke auswählen können, die in der Bar angezeigt werden sollen und die eine sehr gute mobile Version hat.